15. Potsdamer Haveluferlauf

Brandenburgs schönster Landschaftserlebnislauf
Informationen
Homepage   
Anmelden
Starterlisten


Anmeldung


User Login
E-Mail   Passwort      
Passwort vergessen?

Um Ihre Daten dauerhaft zu speichern klicken Sie bitte auf den Menüpunkt Einloggen

Anmeldung - Bitte füllen Sie das folgende Formular aus.

Hinweise zur Anmeldung:
Wertung im BB-Cup für die Jahrgänge 2001 und älter. Hauptstrecke im Mittelmarkcup für Jahrgänge 2003 und älter

Teilnahmebedingungen Haveluferlauf Stand: Januar 2017

1 Anmeldung

1.1 Die in der Ausschreibung genannte Meldefrist ist zu beachten. Es gilt der Posteingangstag bzw. Buchungstag auf dem Vereinskonto zur Gewährleistung einer rechtzeitigen Anmeldung. Der Veranstalter behält sich vor, einen Teilnehmer vom Start auszuschließen/ zu disqualifizieren, wenn dieser entweder bei seiner Anmeldung falsche Angaben zu seinen personenbezogenen Daten gemacht hat, er einer Sperre durch den DLV unterliegt oder der Verdacht besteht dass der Teilnehmer nach Einnahme nicht zugelassener Substanzen (Doping) an den Start geht.

2 Haftungsausschluss und Versicherungsschutz

2.1 Ist der Veranstalter in Fällen höherer Gewalt berechtigt oder aufgrund behördlicher Anordnung oder aus Sicherheitsgründen verpflichtet, Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder diese abzusagen, besteht keine Schadenersatzpflicht des Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer.

2.2 Der Veranstalter haftet nicht für nicht wenigstens grob fahrlässig verursachte Sach- und Vermögenschäden sowie Personenschäden (Schäden an Leben, Körper oder Gesundheit einer Person). Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen erstrecken sich auch auf die persönliche Schadenersatzhaftung der Angestellten, Vertreter, Erfüllungsgehilfen und Dritter, derer sich der Veranstalter im Zusammenhang mit der Durchführung der Veranstaltung bedient bzw. mit denen er zu diesem Zweck vertraglich verbunden ist.

2.3 Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für gesundheitliche Risiken des Teilnehmers im Zusammenhang mit der Teilnahme an Laufveranstaltungen. Es obliegt dem Teilnehmer, seinen Gesundheitszustand vorher zu überprüfen. Wir empfehlen allen Teilnehmern im Vorfeld zu einer ärztlichen Untersuchung.

2.4 Tritt ein gemeldeter Teilnehmer nicht zum Start an, so besteht kein Anspruch auf Rückzahlung des Teilnehmerbeitrags. Gleiches gilt bei Ausschluss/Disqualifizierung des Teilnehmers durch den Veranstalter.

2.5 Der Veranstalter bzw. sein medizinischer Dienst kann einen Teilnehmer aus dem Rennen nehmen, wenn dessen Gesundheit gefährdet ist (IWR 240-Regel der IAAF).

2.6 Bei extremer Witterung (z. B. warm und schwül) werden seitens des Veranstalters zusätzliche Maßnahmen ergriffen (z. B. zusätzliche Erfrischungsstellen). Auch eine Absage der Veranstaltung kann bei extremen Bedingungen erwogen werden.

2.7 Die Teilnehmer der Laufveranstaltung sind im Rahmen des Versicherungsvertrages des Landessportbundes Brandenburg (LSB) mit der Feuersozietät Berlin Brandenburg in den Bereichen Unfall und Haftpflicht versichert.

2.8 Bei Diebstahl besteht keine Haftung.

3 Regelwidriges Verhalten - Fairplay

3.1 Die vom Veranstalter dem jeweiligen Teilnehmer zugeteilte Startnummer darf nicht an Dritte weitergegeben werden. Wird die offizielle Startnummer in irgendeiner Weise verändert, insbesondere auch der Werbeaufdruck unsichtbar oder unkenntlich gemacht, so wird der Teilnehmer von der Zeitwertung ausgeschlossen (Disqualifikation).

3.2 Die Laufstrecke befindet sich zum überwiegenden Teil auf öffentlich genutzten Wegen. Trotz größter Sorgfalt unseren Streckenposten können wir nicht garantieren dass die Laufstrecke vollständig vom Publikumsverkehr freigehalten werden kann. Wir erwarten von allen Teilnehmern Fairplay auf der Strecke. Hierzu gehören Rücksicht auf andere Nutzer der öffentlichen Wege, die Beachtung der Streckenmarkierungen und Hinweise unser Streckenposten und das Freihalten der Strecke für entgegenkommende und überholende Läufer.

3.3 Den Anweisungen des Veranstalters bei der Durchführung der Veranstaltung ist unbedingt Folge zu leisten. Bei Zuwiderhandlungen, die den ordnungsgemäßen Ablauf der Veranstaltung stören oder die Sicherheit der übrigen Teilnehmer gefährden, ist der Veranstalter berechtigt, den Betreffenden von der weiteren Teilnahme an der Veranstaltung auszuschließen.

3.4 Die Begleitung der Läufer durch Radfahrer, das Mitführen von Hunden oder Kinderwagen ist nicht gestattet und führen zur Disqualifikation.

3.5 Es ist gemäß Regeln des DLV untersagt, mit Kopfhörern beim Lauf teilzunehmen. Dies dient der Verkehrssicherheit, das Laufen mit Kopfhörern führt zur Disqualifikation.

4 Datenerhebung / Bildnisverwertung

4.1 Die für die Abwicklung der Anmeldung und die Durchführung der Veranstaltung erforderlichen, vom Teilnehmer angegebenen personenbezogenen Daten werden gespeichert und entsprechend verarbeitet. Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung der Daten ein.

4.2 Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die im Zusammenhang mit seiner Teilnahme an der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Internet, Printmedien, fotomechanischen Vervielfältigungen (Filme, Videokassette etc.) ohne Anspruch.

15. Potsdamer Haveluferlauf
10 km Lauf Hauptlauf


Geburtstag *
 /   




Die mit * gekennzeichneten Felder müssen für die Teilnahme korrekt ausgefüllt werden.



Ich bin damit einverstanden, dass die in der Anmeldung genannten Daten sowie von mir gemachten Fotos, Videos und Filmaufnahmen ohne Vergütung meinerseits verwendet werden dürfen. Haftungsausschluss: Ich werde weder gegen die Veranstalter noch gegen den Ausrichter oder gegen die Sponsoren Ansprüche wegen Schäden oder Verletzungen jeder Art geltend machen, die mir durch die Teilnahme an der Veranstaltung entstehen könnten, es sei denn, dass sie diese durch grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz verursacht haben. Ich versichere, dass ich für die Teilnahme an diesem Wettkampf ausreichend trainiert habe, körperlich gesund bin und mir mein Gesundheitszustand ärztlich bestätigt wurde. Ich versichere, dass mein Geburtsjahr richtig ist und ich meine Startnummer an keine andere Person weitergeben werde. Mir ist bekannt, dass ich disqualifiziert werde, wenn ich die offizielle Startnummer verändere, insbesondere den Werbeaufdruck unsichtbar oder unkenntlich mache.

Hinweis lt. Datenschutzgesetz: Ihre Daten werden maschinell gespeichert.